Genießen Sie es länger, draußen zu sein.

Auch wenn die Tage kürzer werden.

 

Hundebesitzer und ihre Hunde wagen sich an jedem Tag des Jahres, bei jedem Wetter und bei allen Lichtverhältnissen nach draußen – oder bei gar keinem Licht. Mit dem Ende des Sommers schwinden auch die langen und hellen Morgen und Abende. Die Schönheit des Herbstes bringt frühe Dunkelheit am Abend mit sich und erinnert Hundebesitzer daran, zweimal darüber nachzudenken, was es braucht, um sichtbar und sicher zu bleiben, bis die Tage wieder länger werden.

 

Bleiben Sie bei jedem Licht helle

 

Tägliche Routinen sind für Hundebesitzer etwas Selbstverständliches. Unsere Hunde müssen raus, also gehen wir raus, oftmals ohne darüber nachzudenken, wie viel Licht es draußen noch gibt. Und wenn wir nicht darüber nachdenken, wie viel Licht es draußen noch gibt, ist es sehr wahrscheinlich, dass wir nicht über helle Outdoorbekleidung, Reflektoren und Stirnlampen nachdenken – genau jene Dinge, die uns und unsere Hunde bei schlechten Lichtverhältnissen schützen. Dasselbe gilt für andere Fußgänger, Radfahrer und Autofahrer, die uns alle sehen können müssen, wenn wir mit unseren Hunden draußen sind. Und wenn Ihr Hund ein dunkles Fell hat oder wenn Witterungsverhältnisse wie Regen und Nebel mit ins Spiel kommen, wird es mit der Sichtbarkeit und Sicherheit erst recht schwierig. Hunde, die mit reflektierender Kleidung und zusätzlichen Reflektoren ausgestattet sind, sind im Scheinwerferlicht von Autos um bis zu 30 % besser sichtbar, als ohne. Das hilft allen auf der Straße, sicherer unterwegs zu sein.

Es gibt eine breite Vielfalt von Produkten, die die Sicherheit fördern und die Sichtbarkeit eines Hundes im Dunkeln verbessern können. Je mehr Verkehr draußen herrscht und je dunkler es ist, desto mehr müssen Sie die Sichtbarkeit Ihres Hundes verbessern. Gut sichtbare Produkte tragen nicht nur zu Ihrer Sicherheit insgesamt bei, Sie geben Ihnen auch das Gefühl von mehr Sicherheit. Wenn Ihr Hund ein Produkt trägt, das gut zu sehen ist, steigern Sie damit Ihr eigenes Gefühl von Sicherheit, und dadurch wiederum fühlen Sie sich beim Spazierengehen, Joggen und immer dann, wenn Sie mit Ihrem Hund Zeit draußen verbringen, entspannter und können es mehr genießen.

Wenn Sie in einer gut beleuchteten Gegend mit wenig Verkehr draußen unterwegs sind, empfiehlt es sich, ein neonfarbenes Geschirr oder eine ebensolche Leine und hochwertige Reflektoren zu verwenden. Die in die Produkte integrierten Materialien, wie beispielsweise reflektierende Nähte und Zierstreifen oder Paspeln bieten Schutz, über den Sie nicht viel nachzudenken brauchen. Aber auch zusätzliche Reflektoren sind in wenigen Sekunden an der Leine, am Halsband, am Geschirr oder an der Bekleidung Ihres Hundes angebracht.

Ein Geschirr mit großen Reflektorprints im Brust- und Rückenbereich kann zudem die Sichtbarkeit Ihres Hundes sicherstellen. Wenn das Polster des Geschirrs dick und weit genug ist, wird das Fell eines langhaarigen Hundes die Fähigkeit des Geschirrs, Licht zu reflektieren, wohl kaum beeinträchtigen. Bei durchdacht gestalteten Produkten sind oftmals Reflektoreigenschaften integriert. Reflektierende Hals- und Brustgurte erhöhen zudem die Sichtbarkeit des Hundes im Brust- und Flankenbereich. Außerdem können Sie das Geschirr leicht anpassen, um Ihrem Hund eine gute Passform zu bieten.

 

 

Weekend Warrior Geschirr, Halsband und Leine

 

Das Weekend Warrior Geschirr und Halsband entweder in Neongelb oder Orange sind eine clevere Wahl für Spaziergänge am frühen Morgen oder spätabends. Beide verfügen über leuchtende 3M® Reflektornähte, Aufdrucke und Paspeln mit einer beeindruckenden Lichtstärke von 450 cd (lx / m2).

Weekend Warrior Leash Die robuste, angenehme und durchdachte Weekend Warrior Leash ist aus leuchtendem 3M® verschleißfestem Nylon gefertigt, für hervorragende Sichtbarkeit im Dunkeln.

 

 

Razzle-Dazzle Reflective Figures-Set

 

Witzige Reflektorfiguren, mit denen Sie Ihre Sichtbarkeit erhöhen, wo auch immer Sie es am meisten brauchen.

 

Als Hundebesitzer müssen wir zu jeder Tages- und Nachtzeit bereit sein, mit unseren Hunden Gassi zu gehen. Wenn Sie in einer dicht besiedelten Gegend mit viel Verkehr oder schlechter Beleuchtung leben, kann es eine Herausforderung sein, in der Nähe von Straßen sicher zu sein. Glücklicherweise gibt es mehrere Möglichkeiten um dafür zu sorgen, dass Sie von anderen Fußgängern und Autofahrern gesehen werden.

Eine Weste eignet sich ausgezeichnet, weil sie den Körper Ihres Hundes großflächiger abdeckt, als ein Geschirr, und Ihren Hund so weitaus besser erkennbar macht. Westen sind leicht und zudem bequem, so dass in den meisten Fällen keine Gefahr von Überhitzung besteht, und sie lassen sich für eine gute Passform für Ihren Hund leicht anpassen.

Eine Weste kann auch einen gewissen Schutz vor Wind und Regen bieten. Suchen Sie nach einer Jacke mit reflektierenden Partien oder Reflektorprints und anderen reflektierenden Eigenschaften wie entsprechenden Nähten und Paspeln, damit Ihr Hund aus jeder Richtung zu sehen ist. Und wenn nötig, können Sie die Sicherheit Ihrer Weste erhöhen, indem Sie helle, auffällige Farben, zusätzliche Reflektoren und auch eine Leine mit reflektierenden Eigenschaften wählen.

Es kann hilfreich sein, Leuchten anzubringen, und insbesondere bei nebligem Wetter in Gegenden mit viel Verkehr, kann es sogar notwendig sein. Sicherheitsleuchten lassen sich üblicherweise wahlweise als Dauerlicht oder als Blinklicht einstellen, um die Aufmerksamkeit abgelenkter Autofahrer zu wecken, und viele haben speziell geformte Linsen und die neueste LED-Technologie, die in bis zu drei Kilometern Entfernung zu sehen ist.

Denken Sie daran, dass Ihre und die Sicherheit Ihres Hundes davon abhängt, dass Sie aufmerksam bleiben, wenn Sie sich bei schlechten Lichtverhältnissen draußen aufhalten. Mit Kleidung mit großen reflektierenden Flächen oder Reflektorprints, in hellen Farben, und mit Leuchten versehen, sollten Sie jedoch über den erforderlichen Schutz verfügen, um bei nahezu jeden Licht- und Witterungsverhältnissen in städtischen Gegenden sicher unterwegs zu sein.

 

Ranger Vest

 

Ranger Vest

 

Die Ranger Vest ist eine leichte und gut sichtbare Sicherheitsweste, die hervorragende Abdeckung mit stilvollen Reflektorprints und 3M® Reflektorpaspeln bietet, für mehr Sicherheit, wenn Sie in spärlich beleuchteten Gegenden unterwegs sind.

 

Polar Led Light

 

Polar LED Light

 

Die Polar LED Light ist eine hochwertige, gut sichtbare Leuchte, die zusätzlichen Schutz bietet, wann immer Sie ihn benötigen. Außerdem wurde sie dafür konzipiert, sich leicht an vielen Hurtta-Produkten befestigen zu lassen.

 

Auf größeren Abenteuern oder wenn Sie und Ihr Hund wandern oder in schwierigem Gelände unterwegs sind, oder wenn Ihr Hund frei läuft oder im Freien arbeitet, sollten Sie eine gute Sicherheitsweste für Ihren Hund in Erwägung ziehen. Die Weste wird die Sichtbarkeit des Hundes bei Dunkelheit stark verbessern und schützt den Brustbereich des Hundes, beispielsweise in bewaldeten Gegenden, wo es viele Steine, scharfe Äste oder Unterholz gibt. Eine dicke Weste aus strapazierfähigem Cordura wird helfen, die Brust des Hundes vor Kratzern und auch vor potentiellen Verletzungen zu schützen. Wenn Ihr Hund in der Lage ist, sicher weite Strecken zurückzulegen, können Sie einfach einen GPS-Tracker an einer Weste mit hohem Kragen anbringen. Für zusätzlichen Schutz nachts oder frühmorgens lässt sich auch eine LED-Leuchte befestigen, um andere jederzeit auf die Anwesenheit Ihres Hundes aufmerksam zu machen.

 


Mit einem hohen, schützenden Kragen, einer Körperabdeckung von 50% und einer robusten, wetterfesten Houndtex-Außenschicht bietet die Worker Vest ausgezeichnete Erkennbarkeit und Schutz für Jagdhunde und bei praktisch jeder anderen Outdoor-Aktivität, bei der Sicherheit unabdinglich ist.

 

Tipps, um bei Dunkelheit gesehen zu werden 

Hurtta wünscht Ihnen viel Freude und Sicherheit bei Outdoor-Abenteuern im Dunkeln!

 

Jetzt kaufen