Reparaturanleitungen

Unsere Geheimnisse für ein langes, glückliches Produktleben.

Hurtta-Produkte wurden mit Blick auf die Umwelt entwickelt. Sie sind außerdem robust gefertigt, um eine lange Nutzung und lange Freude daran zu gewährleisten. Ziel ist es, langfristig zu denken, um der Hunde, der Menschen und des Planeten willen. Und sorgen Sie, um die Achtsamkeit zu fördern, einschließlich Instandhaltung und Reparatur, für die Wiederverwendung, indem Sie Produkte an andere Hunde weitergeben oder sie zum Recycling geben, um Produkte am Ende ihres Lebens ordnungsgemäß zu entsorgen.

Jacken

JACKEN.

Reparieren des Außenstoffs.

Reinigen Sie das gesamte Produkt oder den zu reparierenden Bereich gemäß den Pflegehinweisen für die Handwäsche oder die Maschinenwäsche. Waschen Sie das Produkt von Hand, wenn es so aussieht, als könnte es durch die Maschinenwäsche weiterreißen. Lassen Sie das Produkt vollständig trocknen, damit es einfacher zu handhaben ist und sich verklebte Stellen nicht lösen. Nähen Sie die Kanten des zerrissenen Bezugsstoffes von Hand mit ein paar Stichen zusammen, um ein Verrutschen der Teile zu verhindern. Schneiden Sie ein Stück selbstklebenden Stoff so aus, dass er mindestens 1 cm über den zerrissenen oder zu reparierenden Bereich hinausragt. Legen Sie das Produkt auf eine ebene Fläche, entfernen Sie die Schutzfolie von dem selbstklebenden Stoff und bringen Sie ihn gemäß der Anleitung für den selbstklebenden Stoff auf dem beschädigten Bereich auf.

 

Reparieren Sie eine Thermoschicht oder ein Innenfutter.

Reparieren Sie den zerrissenen Oberstoff des Hurtta-Produkts wie oben beschrieben. Wenn die Thermoschicht im Inneren des Produkts nur leicht zerrissen ist, braucht sie nicht repariert zu werden. Wenn ein großer Bereich beschädigt ist, empfehlen wir, die gerissenen Kanten des Futters mit ein paar Stichen zu reparieren. Nähen von Hand genügt, um den Futterstoff zu flicken, da er, anders als der Oberstoff des Produkts, nicht wasserdicht ist. Achten Sie beim Nähen des Futterstoffs darauf, nicht durch den Oberstoff zu stechen, da Stiche von der Nadel die Wasserbeständigkeit mindern.

 

Die defekte Steckschnalle an einer Jacke reparieren.

Messen Sie die Breite des Gürtels ab und bestellen Sie im Hurtta Onlineshop eine neue Schnalle, um die beschädigte zu ersetzen. Sind beide Seiten der Schnalle defekt, oder genügt es, eine Seite auszutauschen? Wenn beide Seiten ausgetauscht werden müssen, empfehlen wir Ihnen, sich an einen Schneider in Ihrer Nähe zu wenden. Wenn Sie nur eine Seite der Schnalle am Gurtband ersetzen müssen, können Sie das leicht selbst vornehmen. Das Gurtband schließt mit ein paar Stichen ab. Entfernen Sie diese Naht oder schneiden Sie das Ende des Gurtes ab. Wenn Sie das Gurtband abschneiden, flämmen Sie die Kante am Rand ab, um zu verhindern, dass die Fäden weiter ausfransen. Entfernen Sie das defekte Teil, ersetzen Sie es durch ein neues Schnallenteil und fädeln Sie das Gurtband wieder durch. Das Ende des Bands muss nicht an der Verstellschnalle festgenäht werden.

 

Reparieren Sie zu lange oder überdehnte Beinschlaufen an einer Jacke.

Die Beinschlaufen an einer Jacke können für den Hund zu lang werden, wenn sie zu weit gedehnt sind. Die Beinschlaufen lassen sich einfach mit einem Knoten kürzen. Wenn der Knoten dem Hund schadet, an den Haaren oder am Fell des Hundes reibt oder sich darin verheddert, ist es sinnvoll, die Beinschlaufen enger zu nähen. Wenn die Elastizität der Beinschlaufen vollständig verloren gegangen ist, können Sie die Beinschlaufen komplett austauschen. Wir empfehlen Ihnen, sich an einen Fachmann zu wenden.

 

harness

GESCHIRR.

Die defekte Steckschnalle an einem Geschirr reparieren.

Messen Sie die Breite des Gürtels ab und bestellen Sie im Hurtta Onlineshop eine neue Schnalle, um die beschädigte zu ersetzen. Sind beide Seiten der Schnalle defekt, oder genügt es, eine Seite auszutauschen? Wenn beide Seiten ausgetauscht werden müssen, empfehlen wir Ihnen, sich an einen Schneider in Ihrer Nähe zu wenden. Wenn Sie nur eine Seite der Schnalle am Gurtband ersetzen müssen, können Sie das leicht selbst vornehmen. Wenn das Gurtende nicht mit Stichen fixiert ist, ziehen Sie das defekte Schnallenteil vom Gurt ab, ersetzen Sie es durch ein neues Schnallenteil und ziehen Sie das Gurtband hindurch. Das Gurtband schließt mit ein paar Stichen ab. Entfernen Sie diese Naht oder schneiden Sie das Ende des Gurtes ab. Wenn Sie das Gurtband abschneiden, flämmen Sie die Kante am Rand ab, um zu verhindern, dass die Fäden weiter ausfransen. Entfernen Sie das defekte Teil, ersetzen Sie es durch ein neues Schnallenteil und fädeln Sie das Gurtband wieder durch. Das Ende des Bands muss nicht an der Verstellschnalle festgenäht werden.

Collar

HALSBAND.

Die defekte Steckschnalle an einem Halsband reparieren.

Messen Sie die Breite des Gürtels ab und bestellen Sie im Hurtta Onlineshop eine neue Schnalle, um die beschädigte zu ersetzen. Sind beide Seiten der Schnalle defekt, oder genügt es, eine Seite auszutauschen? Wenn beide Seiten ausgetauscht werden müssen, empfehlen wir Ihnen, sich an einen Schneider in Ihrer Nähe zu wenden. Wenn Sie nur eine Seite der Schnalle am Gurtband ersetzen müssen, können Sie das leicht selbst vornehmen. Das Ende des Gurtbands ist mit einer Naht versehen, mit dem das Gurtband an der Verstellschnalle befestigt wird. Entfernen Sie diese Naht oder schneiden Sie das Ende des Gurtes ab. Wenn Sie das Gurtband abschneiden, flämmen Sie die Kante am Rand ab, um zu verhindern, dass die Fäden weiter ausfransen. Entfernen Sie das defekte Teil, ersetzen Sie es durch ein neues Schnallenteil und fädeln Sie das Gurtband wieder durch. Das Ende des Bands muss nicht an der Verstellschnalle festgenäht werden. Es empfiehlt sich, das Ende des Gurtbands wieder an der verstellbaren Seite der Schnalle festzunähen.